Teatro Transformante - Transformation durch Bewegung und geistige Entwicklung

Teatro Transformante ist ein integratives Gestaltungsmodell, das sowohl ein Trainingsmodell als auch als eine Technik für eine ganzheitliche menschliche Entwicklung zu verstehen ist. Dieses hocheffektiv dynamische Modell bringt Dir in die Lage:

- Deine originäre Fähigkeiten als vollkommener Mensch zu entdecken
- Die kosmische Energie und Lebenskraft in Dir zu aktivieren
- Deine Kreativität zu entwickeln,
- Die Trennung von Deinem Selbst zu überwinden,
- Grenzen aufzulösen
- Kongruenz zu erlangen
- aus Dir eine freie Frau oder einen freien Mann zu machen!

Mit Teatro Transformante entfaltest Du entscheidende Teile Deiner Individualität, genau diejenigen, die bis jetzt kaum in Erscheinung getreten sind, damit du endlich der Hauptdarsteller Deines Lebens wirst. Du verdienst es!  

Diese Teile sind in Wirklichkeit wichtige Darsteller Deines eigenen „Theaterstückes“ bzw. Deines eigenen „Traumfilmes“. Die Teile, die ihre Rollen auf der Bühne noch nicht spielen dürften, erhalten demnach die verdiente Berechtigung, sich auszudehnen und auszudrücken.  Du als ganzer, vollständiger Mensch, betrittst auf diese Weise eine bis jetzt vollkommene neue Welt.

Dieses Potential ist Deine Lebensaufgabe, die Du unbedingt im Laufe dieses Lebens aktivieren sollst!

 
Angebote:


Individuelle Sessions a ca. 120 Minuten 
Preis: 140,- Euro - zzgl. ev. Fahrt- und Übernachtungskosten

Teams

Gruppen ab 5 Mitglieder bis maximal 12 -  ca. 180 Minuten mit Pause
Preis: je nach Große n. V. 

Workshops - Trainings 
Zwei Tage mit insgesamt fünfzehn Stunden (Mittagspause inkl.)

Teils in Räumen, teils in der freien Natur (je nach Wetterlage)
Preise: werden rechtzeitig angekündigt

 

Teatro Transformante - Die Nahrung Deines Lebensweges!

 

Die Methode ist ein Darbietungsmodell für die lösungsorientierte Verarbeitung einer Thematik, eines Hindernis oder eines Lebenszieles. Sie bietet eine bereinigende Darstellung der wesentlichen Themen des Selbst des Klienten. Dadurch werden die versteckten Stimmen seiner Persönlichkeitsanteile mitsamt seiner Botschaften ans Licht gerückt.

 

Somit ermöglicht Teatro Transformante eine einstimmige Anordnung der unerfüllten Bedürfnisse des Klienten, die durch eine bildhafte Erscheinung ein klares Gesicht bekommen. Durch dynamische theatralischen Positionen sowie Tanz und Metapherarbeit erhalten die Figuren Lebendigkeit und Ausdrucksvermögen.

 

Damit erfolgt eine Begegnung jener vernachlässigten Anteile mit dem Hauptakteur, Glaubensmuster und längst verdrängte Verletzungen werden auf natürlicher Art belichtet. Das Ziel sind das Erlangen einer kongruenten und humanistischen Haltung sowie das Erwecken von Bewusstheit und Selbstverantwortung für die eigenen Lebensziele.